Neues vom Schülerrat

2020 stellt vieles auf den Kopf, auch den Ablauf des Schülerrats. Anders als gewohnt, treffen sich die KlassensprecherInnen der 3. und 4. Klassen seit Schuljahresbeginn im wöchentlichen Wechsel, sodass nun parallel an verschiedenen Projekten und Ideen gearbeitet wird. Dabei sind wir begeistert, wie viel Kreativität, Motivation und Ideen die Kinder mitbringen! Zwei tolle Aktionen aus … Weiterlesen …

Herz-Vorsorge, die Schulkindern Spaß macht

Am 17.11.2020 fand ein Workshop für die Klasse 3d in der Sporthalle unter Coronabedingungen statt. Seilspring-Projekt der Deutschen Herzstiftung fördert den natürlichen Bewegungsdrang. Um Kinder wieder zu mehr Bewegung zu motivieren, hat die Deutsche Herzstiftung das Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ initiiert. An den Grundschulen wird den Kindern die sportliche Form des Seilspringens – das „Rope Skipping“ … Weiterlesen …

Eine Bewegungsgeschichte zum Nikolaus in der Reisachturnhalle

Alle Klassen wurden in der Sporthalle von einer vielfältigen Bewegungslandschaft überrascht. Eingebunden in eine Bewegungsgeschichte vom Nikolaus, der sich auf den Weg in die Stadt zu den Kindern macht. Dabei läuft er über Wiesen, stapft durch den tiefen Schnee, hüpft über Baumstämme, klettert auf steile Berge, klettert am Seil auf hohe Häuser, seilt sich wieder … Weiterlesen …

Vorlesetag 2020

In diesem Schuljahr fand unser Vorlesetag klassenintern statt. Dies tat jedoch der Lesebegeisterung keinen Abbruch. Alle Kinder durften unter anderem in die Welten von Gespensterjägern, Nein-Hörnern oder auch Hexen- und Tiergeschichten eintauchen. Dazu versüßten uns Punsch/Tee sowie Plätzchen, Kekse oder auch Waffeln die Vorlesezeit. Nochmal ein herzliches Dankeschön an alle helfenden Hände! Wir freuen uns … Weiterlesen …

Methodentag

Am 17.11.2020 fand wieder ein Methodentag an der Reisachschule statt. Nicht ganz wie sonst, doch wieder unter dem Motto: „Lernkompetenz, Selbstständigkeit, Zielstrebigkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit schulen.“ In den Klassen 1/2 ging es vorwiegend um das Schulen von Arbeitstechniken wie schneiden, falten, kleben, lochen und abheften. Auch das genaue Zuhören wurde geübt. Ganz wichtig war auch … Weiterlesen …

Neue Sekretärin Frau Wößner

Wir begrüßen unsere neue Sekretärin Frau Wößner. Sie wird ab sofort die Stelle von Frau Rösch-Paulisic übernehmen, die in ihren wohlverdienten Ruhestand gegangen ist,  und für Fragen und Anliegen Ihre Ansprechpartnerin sein. Frau Riethmüller wünschen wir von Herzen alles Gute für ihre weitere Zukunft. Frau Wößner ist von montags bis donnerstags von 7.15 Uhr bis … Weiterlesen …

Einschulung

Am Donnerstag und Freitag, den 17. und 18. September, feierten wir zehn kleine Einschulungsfeiern für unsere neuen Erstklässler und für die Kinder der Grundschulförderklasse bei uns an der Reisachschule. Trotz der ganz besonderen Umstände waren es kleine, sehr gelungene Veranstaltungen. Die Zweitklässler begrüßten mit einem besonderen Gedicht ihre neuen Klassenkameraden und die Viertklässler rappten unseren … Weiterlesen …

SchülerInnen der 4a spenden an den Freundeskreis

In Vorbereitung auf den anstehenden Aufenthalt im Schullandheim haben die Mädchen und Jungs der Klasse 4a (damals noch Drittklässler) einen Limo/Cocktail-Verkauf im Einkaufszentrum Löwen-Markt organisiert. Mit Eifer, Losen und Gesang haben sie gemeinsam Spenden eingeworben. Ein paar Eltern durften unterstützen. Das Schullandheim wurde günstiger als erwartet und das verbliebene Geld sollte für Eis, Pizza oder … Weiterlesen …

Mitarbeiter des Wasserwerks Münster nähen Alltagsmasken für alle Reisachschüler!

Netze BW hat für alle unsere Schülerinnen und Schüler und auch für die Lehrkräfte selbstgenähte Alltagsmasken gespendet. Wir wurden ausgewählt, weil wir mit den Drittklässlern seit Jahren zum Wasserwerk nach Münster gehen. (Nur leider dieses Schuljahr nicht). Die Damen, die normalerweise die Führung machen, nähten in Zusammenarbeit mit dem Haus der Familie Masken für alle … Weiterlesen …