Neues vom Schülerrat

2020 stellt vieles auf den Kopf, auch den Ablauf des Schülerrats. Anders als gewohnt, treffen sich die KlassensprecherInnen der 3. und 4. Klassen seit Schuljahresbeginn im wöchentlichen Wechsel, sodass nun parallel an verschiedenen Projekten und Ideen gearbeitet wird. Dabei sind wir begeistert, wie viel Kreativität, Motivation und Ideen die Kinder mitbringen!

Zwei tolle Aktionen aus der Vorweihnachtszeit möchten wir hier gerne vorstellen:

Unsere Kinder des Schülerrats der 3. Klassen haben wunderschöne Weihnachtspost vorbereitet. Die Weihnachtskarten, die von den Kindern sorgfältig beschriftet und bemalt wurden, warten nun in der Wohnanlage am Lindenbachsee auf ihren Einsatz. Die Postkarten werden an Weihnachten an BewohnerInnen der Wohnanlage verteilt, sodass sich diese über eine kleine Überraschung und schöne Worte freuen können.

Unsere Kinder des Schülerrats der 4. Klassen haben sich mit einer Aktion für die gesamte Reisachschule befasst. An alle Klassen wurde ein Brief verteilt, mit der Idee, die schönsten Winter-Beschäftigungen in Corona-Zeiten aufzuschreiben oder zu malen. Die Kinder erhalten nun eine Zusammenstellung der besten Ideen.

Wir sind stolz darauf, was die SchülerInnen alles auf die Beine stellen und wünschen allen eine schöne und erholsame  Weihnachtszeit!

Der Schülerrat mit Fr. Göppert und Fanny